Motivation und Ziele

Erklärtes Ziel von AZKIM ist es, im Sinne der „WHO Traditional Medicine Strategy 2014-2023“ eine fundierte Integrative Medizin (Schulmedizin in Einklang mit Komplementärmedizin) in Baden-Württemberg zu etablieren.

Das Zentrum wird die Grundlagenforschung und die klinische Forschung im Bereich KM mit hochmodernen wissenschaftlichen Methoden vorantreiben und Konzepte erarbeiten, um die gewonnenen Erkenntnisse in der universitären Aus- und Weiterbildung zu platzieren und eine bessere Patientenberatung zu ermöglichen.

Das AZKIM schafft eine fundierte Wissensbasis, um Patienten, Ärzten und Politikern evidenzbasierte Entscheidungen zu ermöglichen.